Dipl.-Med. Cornelia van Stigt

»Es wird immer gleich ein wenig anders, wenn man es ausspricht…«
Hermann Hesse

Cornelia van Stigt ist seit Dezember 1996 in der Immanuel Klinik Rüdersdorf in der Abteilung Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik als Ärztin tätig.

Sie studierte von 1982 bis 1989 Humanmedizin an der Universität Leipzig. Ab 1992 war sie in der Psychiatrie tätig u.a. im Städtisches Klinikum Dessau sowie dem DRK-Sonderkrankenhaus Berlin-Charlottenburg. Ihre Facharztausbildung zur Fachärztin für Psychiatrie schloss sie im Jahr 2001 ab. Im Jahr 2009 erwarb Cornelia van Stigt außerdem die Zusatzbezeichnung Psychotherapie für Tiefenpsychologische Psychotherapie.

Bis 2003 lag der Schwerpunkt ihrer ärztlichen Tätigkeiten in der Tagesklinik Strausberg. Seit 2003 ist sie Oberärztin mit dem Zuständigkeitsbereich Tageskliniken, seit 2005 auch für die Psychiatrische Institutsambulanz. Aktuell ist sie verantwortlich für den Abteilungsstandort Fürstenwalde mit Psychiatrischer Institutsambulanz (PIA) und Tagesklinik. Zu ihren Arbeitsschwerpunkten gehören die ambulante und teilstationäre Behandlung von affektiven Störungen und Persönlichkeitsstörungen.

 
 
 
 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Poliklinik Rüdersdorf

25. Tag des Herzzentrums

  • 11. November 2017
    Innovation aus Tradition, dem Leben zuliebe mehr

Ansprechpartner

  • Cornelia van Stigt
    Oberärztin in der Abteilung für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik und Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie.

    Tagesklinik Fürstenwalde Immanuel Klinik Rüdersdorf
    Heinrich-Heine-Str. 43
    15517 Fürstenwalde
    T 03361 369-70
    F 03361 369-720
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 26 Oktober 2017
    Gesprächsrunde über psychische Erkrankungen mit Patienten und Angehörigen
    mehr
  • 11 November 2017
    25. Tag des Herzzentrums – Innovativ aus Tradition, dem Leben zuliebe
    mehr
  • 23 November 2017
    Seminar zum Thema Psychische Erkrankungen
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links