23.01.2019

Facharzt bzw. Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie oder Assistenzarzt bzw. Assistenzärztin in fortgeschrittener Weiterbildung

ab sofort für das Alterspsychiatrische Team der Hochschulklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Medizinischen Hochschule Brandenburg in der Immanuel Klinik Rüdersdorf in Vollzeit oder Teilzeit gesucht.
Immanuel Klinik Rüdersdorf - Hochschulklinik für Psychiatrie und Psychotherapie - Karriere - Stellenangebote - Arzt oder Ärztin in Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie für das Alterspsychiatrische Team

Die Immanuel Klinik Rüdersdorf liegt in reizvoller Lage am östlichen Stadtrand von Berlin und ist ein Krankenhaus der Akut- und Regelversorgung mit insgesamt 414 Betten.

Die Abteilung für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik übernimmt für die Landkreise Märkisch-Oderland und Landkreis Oder-Spree die Vollversorgung zur Behandlung von Patienten mit dem gesamten Spektrum psychiatrischer Krankheitsbilder. Dafür gibt es derzeit im vollstationären Bereich insgesamt 90 Betten über vier Stationen, außerdem 56 teilstationäre Plätze in der Akuttagesklinik Rüdersdorf und den Tageskliniken in Strausberg und Fürstenwalde sowie eine Institutsambulanz mit drei Standorten.

Wir leisten eine Vollversorgung, die an modernen sozialpsychiatrischen und psychotherapeutischen Konzepten orientiert ist und kooperieren mit anderen Einrichtungen der Region im Rahmen eines gemeindepsychiatrischen Verbundes. Die Klinik hat als erstes Haus in Brandenburg ein Modellvorhaben nach § 64b SGBV etabliert. Sie ist Hochschulklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Medizinischen Hochschule Brandenburg.

Die Alterspsychiatrische Team begleitet seine Patientin durchgängig sowohl ambulant, als auch teilstationär oder stationär. Dafür steht das gesamte Spektrum einer leitliniengerechten Diagnostik und Therapie zur Verfügung. Das Team umfasst neben Ärzten/Ärztinnen auch einen alterspsychiatrischen Fragestellungen erfahrene Neuropsychologen / Psychologen sowie eine Sozialpädagogin. Neben der (Früh-)Diagnostik kognitiver Störungen sind Therapieeinleitung und Begleitung von Menschen mit Demenz, Depression oder Sucht und deren Angehörigen und die interdisziplinäre Behandlung von deliranten Krankheitsbildern weitere Aufgaben. Als therapeutische Methoden stehen uns störungsspezifische Gruppen, Ergo-, Musik- und Physiotherapeutische Gruppen inklusive der Nutzung unseres Bewegungsbades zur Verfügung. Wir engagieren uns im AMSP-Projekt für Arzneimittelsicherheit, beteiligen uns an der Betreuung von Heimen und Wohneinrichtungen der Region und sind Kooperationspartner im Demenznetz Märkisch-Oderland.
Als Hochschulklinik der Medizinischen Hochschule Brandenburg besteht die Möglichkeit wissenschaftlich zu arbeiten bzw. zu promovieren, ggf. ist hierfür eine Freistellung möglich. Derzeit liegt ein Schwerpunkt der wissenschaftlichen Arbeit auf altersbezogenen Fragestellungen der klinischen Pharmakologie und Versorgungsforschung.

Wir wünschen uns:
  • ein aufgeschlossenes und kollegiales Wesen
  • Freude am Umgang mit insbesondere älteren Menschen und an den komplexen Aufgaben einer alterspsychiatrischen regionalen, integrierten und umfassenden psychiatrischen Versorgung.  
  • Freude am Umgang mit Menschen allgemein und an der Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Interesse, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Vorerfahrungen in wissenschaftlichen Projekten sind wünschenswert
Wir bieten Ihnen:
  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit unter fachlicher Anleitung
  • Förderung des wissenschaftlichen Werdeganges
  • ein angenehmes, kollegiales und von Wertschätzung geprägtes Arbeitsklima
  • durch gute interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen getragene Atmosphäre
  • umfangreiche Möglichkeiten zur inner- und außerbetrieblichen Fortbildung
  • Vergütung, Urlaubsanspruch und soziale Leistungen gemäß AVR

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre schriftliche Bewerbung, gerne per E-Mail,  senden Sie bitte an:
Hochschulklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
der Medizinischen Hochschule Brandenburg
Immanuel Klinik Rüdersdorf

Prof. Dr. med. Martin Heinze
Seebad 82/83
15562 Rüdersdorf bei Berlin
T: 033638 83-501
m.heinze@immanuel.de

Mehr Informationen zu den Einrichtungen und den Menschen finden Sie auf den folgenden Seiten:

www.psychiatrie.immanuel.de
www.ruedersdorf.immanuel.de
www.mhb-fontane.de
www.immanuel.de
www.immanuel-diakonie-blog.de
www.facebook.com/immanuel.klinik.ruedersdorf
www.youtube.com/user/ImmanuelDiakonie
www.twitter.com/immanuel_de

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Poliklinik Rüdersdorf

Termine

  • 26 März 2019
    Gesprächsrunde über psychische Erkrankungen mit Patienten und Angehörigen
    mehr
  • 07 April 2019
    Seebad Classics FLEURS DE FRANCE
    mehr
  • 11 April 2019
    Seminar zum Thema Psychische Erkrankungen
    mehr

Weitere Termine

  • Univ.-Prof. Dr. med. Martin Heinze ist TOP Mediziner 2018.

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK