Recovery-orientierte Praxis

Der Begriff Recovery stammt aus der kritischen Selbsthilfe und wendet sich vor allem gegen einen „professionellen Pessimismus“. Die AG erforscht, wie sich Recovery-Prozesse bei Betroffenen anstoßen, fördern oder zumindest nicht behindern lassen.

Recovery-orientierte Gruppentherapie

Recovery (deutsch: Genesung) ist ursprünglich ein emanzipatorisches Konzept. Es hat sich aus der Selbsthilfe und als Gegenbewegung zum psychiatrischen Versorgungssystem entwickelt. Im weiteren Verlauf griff die reformorientierte Fachwelt den Begriff auf. Es kam zu einer starken Verbreitung und einer Einarbeitung in diversen gesundheitspolitischen Konzepten und Forderungen.

Seit 2014 wird partizipativ-kollaborativ an einem Gruppenkonzept zur Umsetzung von Recovery-orientierten Prinzipien für Menschen mit Psychose-Erfahrungen gearbeitet. Dieses Konzept ist inzwischen auch im Psychiatrie-Verlag erschienen. Seit 2016 wird es evaluiert und beforscht mit dem Ziel, partizipativ ein Logik- und Wirkmodell zu entwickeln.

Das Projekt läuft seit 2014.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Univ.-Prof. Dr. med.
    Sebastian von Peter
    Hochschulklinik für Psychiatrie und Psychotherapie Immanuel Klinik Rüdersdorf

    Immanuel Klinik Rüdersdorf
    Seebad 82/83
    15562 Rüdersdorf bei Berlin
    T 033638 83-501
    F 033638 83-502
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 25 Oktober 2019
    Partizipative und kollaborative Forschungsansätze im Feld der seelischen Gesundheit
    mehr
  • 29 Oktober 2019
    Gesprächsrunde über psychische Erkrankungen mit Patienten und Angehörigen
    mehr
  • 23 November 2019
    Gefangen im Schmerz: Chronische Schmerzen im Kindes- und Jugendalter
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK