Informationen für PPiAs

Unsere Abteilung bietet Psychologischen Psychotherapeuten in Ausbildung (PPiAs) die Möglichkeit, eine PT1 (1200h) und/ oder PT2 (600h) zu absolvieren.

Unser Angebot für Psychologische Psychotherapeuten in Ausbildung

Die psychologische und psychotherapeutische Behandlung unserer Patienten erfolgt primär durch festangestellte Psychologen/ Psychotherapeuten. Daneben bietet unsere Abteilung derzeit sieben PPiAs die Möglichkeit ihr PT1 (1200h) und/ oder PT2 (600h) zu absolvieren. In der Regel ist ein/e PPiA pro Station eingesetzt, was eine individuelle Anleitung und Integration in die jeweiligen Teams ermöglicht. Regelmäßig stattfindende Treffen der PPiAs bieten daneben die Möglichkeit zum Austausch untereinander.

Die Aufgabenfelder

Die Aufgabenbereiche der PPiAs umfassen Teilnahme am Stationsalltag (Besprechungen, Visiten, Fortbildungen etc.), psychologische Einzelgespräche unter Anleitung, Psychodiagnostik, Hospitation bei und im Verlauf auch die Durchführung von psychoedukativen und psychotherapeutischen Gruppen in Absprache.

Die PPiAs sind bei uns auf den Akutpsychiatrischen und der Psychotherapeutischen Station sowie der Akuttagesklinik in Rüdersdorf und auch den Tageskliniken in Strausberg und Fürstenwalde eingesetzt. Hierbei besteht nach mindestens sechs Monaten auch die Möglichkeit der Rotation um ein umfassendes Bild von institutioneller Psychotherapie in verschiedenen Settings zu gewinnen.

Die Rahmenbedingungen

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 24 oder 27 Stunden und wird mit einem Honorar von 530 Euro bzw. 600 Euro vergütet. Die bei uns tätigen PPiAs sind über die Immanuel Klinik krankenversichert. Wir wünschen uns von unseren PPiAs eine Verteilung der Arbeitszeit auf vier Tage, da dies die größtmögliche Lernerfahrung einerseits und eine Kontinuität für die Arbeitsteams andererseits gewährleistet.

Aktuelle PPIA-Stellen

Die nächsten freien PPiA-Plätze bei uns sind voraussichtlich ab Dezember 2018 zu besetzen. Bewerbungen werden bis zum 30.09.2018 berücksichtigt. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (inklusive Abschlusszeugnis und Ausbildungsbestätigung) an Herrn Prof. Dr. Heinze via E-Mail an das Sekretariat ruedersdorf.psychiatrie@immanuel.de. Es besteht eine Liste von Bewerbern, die bei Bedarf von den Stationen zum Vorstellungsgespräch eingeladen werden.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Poliklinik Rüdersdorf

Gefahr für Klappen und Körper

  • 10. November 2018
    26. Tag des Herzzentrums mehr

Termine

  • 23 Oktober 2018
    Gesprächsrunde über psychische Erkrankungen mit Patienten und Angehörigen
    mehr
  • 10 November 2018
    26. Tag des Herzzentrums – Gefahr für Klappen und Körper
    mehr
  • 24 November 2018
    Gedenkgottesdienst für Verstorbene
    mehr

Weitere Termine

  • Univ.-Prof. Dr. med. Martin Heinze ist TOP Mediziner 2018.

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK