Ergotherapie

Wir begleiten unsere Patienten mit Wertschätzung und der qualitativ bestmöglichen Therapie auf ihrem Weg. Durch ganzheitliches therapeutisches Handeln erreichen wir gemeinsam gesetzte Ziele.

»Der Weg ist das Ziel.«
Konfuzius
 

Entstehung der Therapieform

Der Beruf des Ergotherapeuten entstand zu Beginn des 20.Jahrhunderts in den USA und wurde von unterschiedlichen Berufsgruppen wie Ärzten, Sozialarbeitern, Krankenschwestern, Künstlern, Handwerkslehrern und Architekten unabhängig voneinander entwickelt. Nach dem zweiten Weltkrieg wurden in Deutschland durch britische Krankenschwestern, zur Versorgung der an Seele und Körper Verwundeten deutschen Soldaten und Zivilisten, erstmals ergotherapeutische Verfahren und Methoden angewendet. In Deutschland wurde 1953 die erste Lehreinrichtung für Ergotherapie in Hannover gegründet.

Ergotherapeutische Behandlungsformen

Kompetenzzentrierte Methode
Bei dieser Therapieform steht die Entwicklung von Handlungsfähigkeiten und Fertigkeiten im Fokus. Die Patientin oder der Patient hat die Möglichkeit Realitätsbezug herzustellen und die Alltagsbewältigung zu stärken. Anwendung in diesen Settings sind unter anderem die Ergotherapeutische Gruppe, ADL-Training (Alltagstraining), kognitives Training, Außenaktivität und Jogginggruppe.

Ausdruckszentrierte Methode
Hier geht es vor allem um das Ausdrücken von Emotionen, es werden unter anderem die Kontaktfähigkeit gefördert und die Selbstreflexion verbessert. Anwendungen sind hier unter anderem die Ergotherapeutische Gruppe, Genussgruppe.

Interaktionelle Methode
Bei dieser Therapieform liegt das Hauptaugenmerk auf der Interaktion. Es ist das Ziel, die Kommunikations- und Kontaktfähigkeit zu stärken sowie selbst herauszufinden, wie man sich in der Gruppe verhält. Dies kann unter anderem bei Spaziergängen, Außenaktivitäten und der Ergotherapeutische Gruppe angewendet werden.

Wahrnehmungszentrierte Methode
Diese Methode dient der Verbesserung der Körperwahrnehmung. Sinnesqualitäten werden verbessert und sich etwas gutes Tun - Genießen stehen im Fokus. Anwendungen sind unter anderem Spaziergänge, PMR, Jogging und Genussgruppe.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Mark Krüger-Fonfara
    Leiter der Therapeutischen Abteilung

    Immanuel Klinik Rüdersdorf
    Seebad 82/83
    15562 Rüdersdorf bei Berlin
    T 033638 83-600
    F 033638 83-258
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 22 Mai 2019
    9. Rüdersdorfer Demenztag - Möglichkeiten & Grenzen ambulanter und stationärer Behandlungskonzepte
    mehr
  • 25 Mai 2019
    Gefangen im Schmerz: Chronische Schmerzen im Kindes- und Jugendalter
    mehr
  • 28 Mai 2019
    Gesprächsrunde über psychische Erkrankungen mit Patienten und Angehörigen
    mehr

Weitere Termine

  • Univ.-Prof. Dr. med. Martin Heinze ist TOP Mediziner 2018.

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK