»Das Treffen zweier Personen ist wie der Kontakt zweier chemischer Substanzen: Wenn es eine Reaktion gibt, werden beide transformiert.«

(C.G. Jung)
 

»Therapeuten sollten auch die kreativen Seiten psychischer Erkrankungen betonen ohne die Schwere und Schicksalhaftigkeit zu verleugnen.«

 

»Wachstum und Reifung sind die Umwandlung der Unterstützung durch die Umwelt in Selbstständigkeit und Selbsthilfe.«

(F. Perls)
 

»Wird die Erkrankung im biographischen und sozialen Kontext gesehen, ermöglicht dies die Begegnung mit dem Patienten und vielfältiges Verstehen.«

 

»Das psychische Geschehen ist Ausdruck der individuellen Biographie und Lebensbedingungen.«

 

»Ein Ziel von Therapie ist die Überwindung sozialer Isolation durch die Erkrankung im Dialog.«

 

»An der Medizinischen Hochschule Brandenburg NC-frei Humanmedizin oder Psychologie studieren. Informieren Sie sich!«

 

»Die Gedanken sind frei« - in 7 Kurzfilmen erzählen Patienten, Pflegende und Behandelnde der Immanuel Klinik Rüdersdorf von Psychiatrie heute.

 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

PJ bei uns

Direkt-Links